Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   21.10.17 02:46
    It as hard to find well-
   21.10.17 11:12
    Whoa! This blog looks ju
   21.10.17 15:26
    IaаАа’б‚Т€Тšа
   22.10.17 09:46
    Thanks so much for the a
   23.10.17 22:18
    I really like and apprec
   24.10.17 05:09
    I appreciate you sharing

http://myblog.de/awkward-marii

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
First step

Ich versuche weiter zu machen nicht stehen bleiben rede ich mir ein. Mérii schluck es runter sei nicht traurig denk nicht an ihn, versuche ihn nicht zu vermissen dich nicht nach seinen Berürungen zu sehnen oder nach diesem Blick Ausschau zu halten. Mach weiter rede ich mir ein es wird vergehen es wird irgendwann mal besser WANN HÖRT ES AUF ? Ich will diesen Schmerz nicht mehr spüren diese Leere dieses ich gehöre ihm nicht mehr dieses er gehört nicht mehr zu mir. Doch Freunde wollen wir bleiben denn die Liebe hält uns zusammen. Ein morgen mit dir eine Tasse Kaffee ein Lächeln am Morgen ein warmes Bett Ja sogar ein ich kuschele mit dir gerne das war ein gutes Gefühl mit dir so die Zeit zu verbringen
25.12.14 23:27


Werbung


Das Leid in meiner Hölle

Der letzte Kuss auf meiner Stirn er ist fest und voller liebe es kribbelt überall in meinem Körper doch mein Herz brennt vor Schmerz vor Angst ich will schreien ich will weinen doch ich versuche stark zu bleiben ich schaue das letzte Mal in Deine Himmels blauen Augen und weiss dich werde ich mein ganzes Leben lang lieben. Du wirst meine Nummer eins bleiben wenn ich lächele dann nur weil ich an dich denke nur mit dir kann ich glücklich sein nur mit dir kann ich ein Mensch sein nur mit dir kann ich alles schaffen. Ich versteh es nicht und weißt du was ja du hast recht ich werde es nie verstehen warum es das Ende von uns ist. //Ich Kämpe mit dir// ich stehe vor dir egal was ist // ich bleibe für immer // ich sterbe für dich // das waren einst mal deine Worte die jetzt wie eine Seifenblase zerplatz sind das sind Worte die ich von niemandem mehr hören möchte von keinem. Ich weiß ich werde nie wieder das Gefühl haben das diese Augen nur mir gehören das dieser Geruch nur für mich existiert das dieser Herzschlag nur für mich schlägt oder das diese Lippen nur für mich sind All das gehört nicht mehr mir all das gehört jemandem anderen aber nicht mir. Man gibt nicht gerne das auf was man am meisten liebt Doch so ist das Leben und irgendwann werde ich neben meiner Tochter sitzen und ihr von dir erzählen und sie wissen lassen das du für mich immer der bleibst den ich will. Doch das Schicksale wollte es so Ich werde es nie akzeptieren! Mérii
4.5.15 23:21


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung